Radio Code für ein VW Radio

Nachdem ich das RCD 300 Radio in meinem Caddy nun durch ein Kenwood BT40U ersetzt habe, stellte sich bei mir die natürlich die Frage, wie man an den Code für solch ein Radio kommt um dieses bei Ebay verkaufen zu können.

Meine Odyssee begann bei der Mahag in München, wo ich zunächst auf einen Rückruf vertröst wurde. Als dieser Rückruf leider nicht erfolgte, habe ich mich per Email an das Unternehmen gewandt. Die Kernaussage war, ich müsse mit dem Auto vorbeikommen. Ob das Radio dazu aus- oder eingebaut sein soll, erhielt ich leider keine weitere Email mehr.

Nachdem ich mich im Internet durch diverse Foren gelesen habe, in denen die Aussage von eingebautem Radio, da man den Code nur über den CAN-Bus auslesen könne, bis zum ausgebauten Radio, weil man unbedingt die aufgedrucktee Seriennummer des Radios ablesen müsse, reichten, habe ich mich mit meinem Personalausweis, dem Fahrzeugschein sowie der Seriennummer meines Radios auf dem Weg zum VW Händler gemacht. Es hat mit ausgebauten Radio super geklappt. Durch die Seriennummer konnte man den Code online bei VW abfragen. Zur Identifizierung, ob es sich dabei um ein Original Radio handelt, wurde die Seriennummer des Radios mit der Fahrgestellnummer des Fahrzeuges sowie dem Ausweis verglichen.

Ich frage mich nun, warum es davor nicht möglich war, mir darüber eine Auskunft per Telefon oder Email zu geben.

P.S. eine Sache habe ich dabei gelernt: Der Code des Radios ist auch im ursprünglich verbauten Fahrzeug hinterlegt. Baut man also das Radio in sein ursprünglich ausgeliefertes Auto ein, so wird der Code automatisch aus der Fahrzeugelektronik ausgelesen.