GPX Dateien in einem WordPress Blog anzeigen

Nachdem ich lange für eine Lösung gesucht habe, die aufgezeichneten GPX Daten meines Garmin Oregon 600 in meinem Blog anzuzeigen, bin ich schließlich auf das Plugin Namens WP GPX Maps gestoßen.

Nicht nur dass das Plugin super einfach zu bedienen ist, es zeigt darüber hinaus auch eine Grafik für Höhe, Geschwindigkeit, Herz- und Trittfrequenz an.

Zusätzlich wählt das Plugin auch automatisch den richtigen Zoom und den passenden Ausschnitt auf der Karte an. Selbstverständlich kann man auch frei auswählen, welche Art von Karte man verwenden will.

Alles in allem ein Super Tool für alle Blogger, die gerne ihre Touren Teilen wollen.

Anbei ein nettes Beispiel einer meiner Geocaching Touren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.